Seniorenbeirat unterstützt Aktionsbündnis „Artgerechtes München“

Seniorenbeirat Vorstand Artgerecht PK

V.l.n.r.: I. Staudenmeyer, Dr. I. Nies, G. Krug, W. Hörnchen (Foto: Bernd Wackerbauer)

Im Aktionsbündnis „Artgerechtes München“ engagieren sich Münchner Bürgerinnen und Bürger gemeinsam mit prominenten Vertretern der Münchner Stadtgesellschaft aus Kultur, Politik und Wirtschaft.

Ziel des Bündnisses ist es, dass sich die Landeshauptstadt München per Stadtratsbeschluss dazu verpflichtet, in ihrem Wirkungskreis (städtische Kantinen, Einrichtungen, Empfänge und Veranstaltungen) nur Produkte aus nachweislich artgerechter Tierhaltung zuzulassen.

Mehr als 140 Bündnispartner machen bereits beim Aktionsbündnis mit, das vom Tollwood Kulturfestival ins Leben gerufen wurde. Auch der Seniorenbeirat der Landeshauptstadt München unterstützt die Ziele des Aktionsbündnisses.